webinar register page

Webinar banner
Gefährdet die Corona-Pandemie den Zusammenhalt in Deutschland und in Europa?
Mehr als ein Jahr ist vergangen, seitdem das Coronavirus SARS-CoV-2 das Leben in Europa und der Welt von einem auf den anderen Tag verändert hat. Die anfängliche Hoffnung, die Krise sei schnell zu überwinden, ist mittlerweile der Ernüchterung gewichen. Neben lahmenden Impfkampagnen, steigenden Infektionszahlen und vom Dissens geprägten Krisentreffen rückt auch die Frage nach der grundsätzlichen Rolle der EU immer drängender in den Blick. Was hat die EU bislang getan, um die Pandemie zu bekämpfen? Wie steht es um den Zusammenhalt von Staaten und Gesellschaften in der Krise? Und: Welche Rolle sollten die EU im zukünftigen Pandemie-Management spielen?

Es diskutieren:

Alena Buyx, Vorsitzende des Deutschen Ethikrates

Katja Gloger, Journalistin und Autorin

Georg Mascolo, Journalist, Dean Bucerius Summer School on Global Governance

Boris Palmer, Oberbürgermeister der Stadt Tübingen (Bündnis90/ Die Grünen)

Moderation: Ali Aslan, Journalist und TV-Moderator
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Sascha Suhrke.