webinar register page

Webinar banner
ZEIT-Stiftung aktuell: Gemeinsam Europa wieder stark machen? Ergebnisse der deutschen EU-Ratspräsidentschaft
Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft startete mitten in der COVID-19-Pandemie mit ambitionierten Ziele: Neben dem wirtschaftlichen und sozialen Wiederaufbau Europas sollten auch strategische Zukunftsthemen - Klimawandel, Flucht und Migration, Rechtsstaatlichkeit und Digitalisierung – im Fokus stehen. Kurz vor dem Ende der sechsmonatigen EU-Ratspräsidentschaft gehen wir nun der Frage nach, ob Deutschland die hohen Erwartungen an die Präsidentschaft erfüllen konnte. Welche Meilensteine wurden erreicht und was bleibt noch zu tun?

Dr. Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europaparlaments (SPD), Brüssel

Dr. Daniela Schwarzer, Direktorin der Auswärtigen Gesellschaft für Politik (DGAP), Berlin

Botschafter Michael Clauß, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei der EU, Brüssel

Alexander Graf Lambsdorff, Mitglied des Deutschen Bundestages (FDP), Berlin

Moderation: Dr. Cornelius Adebahr, Associate Fellow, Alfred von Oppenheim-Zentrum für Europäische Zukunftsfragen
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Sascha Suhrke.